Rose_1.png
Samstag, 29. Oktober 2022
Restaurant Sonnenrain, Wittenbach
13.30 – 17.30 Uhr
Anmeldeschluss
Dienstag 25. Oktober
-
Einsatz 15 Franken

Schieber mit zugelosten Partnern: Es werden 4 Passen zu jeweils 12 Spiele mit einem zugelosten Partner gespielt. Jedes Spiel zählt 157 Punkte (auch ein Match). Stöck und Weis zählen nicht und dürfen auch nicht gesagt werden. Es können 4 Trumpfkarten, obenabe und uneufe gewählt werden. Die jeweiligen 4 Spieler bezeichnen den Schreiber für die Notierung der Resultate auf dem Jasszettel. Vorhand kann wählen oder schieben. Sein Partner darf die Karten erst aufnehmen, wenn Vorhand Entscheid gefällt hat. Wer den Stich gestochen hat, muss wieder ausspielen. Spielt irrtümlich der Partner aus, darf die irrtümlich gespielte Farbe erst wieder ins Spiel gebracht werden, wenn die Gegner einen Stich für sich buchen konnten. Die irrtümlich gespielte Karte verliert den Stichwert. Jedes Zeichengeben und die Bemerkung «Bock» sind nicht gestattet Gespielte und gekehrte Karten dürfen nicht mehr eingesehen werden. Nach jeder Passe (12 Spiele) rechnet der Schreiber aus, ob die Summe der Resultate auf dem Jasszettel zusammen 1884 ergibt. Für das Resultat werden die Ergebnisse jedes Spielers der 4 Passen zusammengezählt. Wer bei diesem Preissjassen mitmacht, anerkennt dieses Reglement. Ansonsten gelten die Jassregeln des Schweizer Jassregelement !

Eindrücke

_DSF1093
_DSF1099
_DSF1086
_DSF1087
_DSF1088
_DSF1089
_DSF1090
_DSF1094
_DSF1096
_DSF1097
_DSF1098
_DSF1100
_DSF1101
_DSF1102
_DSF1103
_DSF1104
_DSF1105
_DSF1106
_DSF1107
_DSF1108
_DSF1109
_DSF1110
_DSF1113
_DSF1112
_DSF1114
_DSF1115
_DSF1118
_DSF1117
_DSF1119
_DSF1121
_DSF1122
_DSF1124
_DSF1127
_DSF1128
_DSF1129
_DSF1131
_DSF1130
_DSF1132
_DSF1137
_DSF1136
_DSF1135
_DSF1134
_DSF1085